Fördern Sie die Musikkultur an der RWTH Aachen

 

 

Seit Beginn des Wintersemesters 2016/2017 fördert die RWTH Aachen vermehrt kulturelle Beiträge ihrer Studierenden und Mitarbeiter/innen. So hat das Collegium Musicum in den letzten Semestern bereits an Preisverleihungen, Institutseröffnungen und weiteren offiziellen Veranstaltungen mitgewirkt, sowie ein Weihnachtslieder-Singen auf dem Vorplatz des Kármán-Auditoriums tatkräftig unterstützt, das großen Anklang in den regionalen Medien fand. Außerdem ist es regelmäßig Teilnehmer der Aachener Chorbiennale. Halbjährlich finden Konzerte statt, die zur Präsentation des über das Semester vorbereiteten Programms genutzt werden.

Für die Finanzierung der weiteren Arbeit des Collegium Musicum ist jedoch weiterhin Mithilfe von außen notwendig – die Mittel der RWTH genügen nur für die Grundfinanzierung der Ensembles. Bei zusätzlichen Kosten, wie beispielsweise der dringend notwendigen Durchführung von Probenwochenenden zur finalen Konzertvorbereitung, sind die über 200 Mitglieder des Collegium daher auf Unterstützung angewiesen.

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie die Musikkultur an der RWTH Aachen, die von nun an eine größere Rolle im universitären Alltag und bei besonderen Anlässen spielen wird. Für die kommenden Konzerte im Wintersemester bietet das Collegium jeweils die folgenden Sponsoringpakete an, mit denen Firmen, aber auch Privatpersonen die Musikkultur an der RWTH unterstützen können:

2 Sitzplätze in der ersten Reihe und Sponsorenveröffentlichung in den Programmheften (halbseitig):    250,- Euro

4 Sitzplätze in der ersten Reihe und Sponsorenveröffentlichung in den Programmheften (ganzseitig):   500,- Euro

 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailNehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!